Lucio Cornelio Silla (HWV 10)

Konzerte
Information
Genre: Barockmusik.

Unliebsame (und wohlhabende) Gegner erklärte er für vogelfrei, Kritiker – auch in der eigenen Familie – strafte er erbarmungslos, seine Ehefrau soll er mehrfach betrogen haben. Während der Diktatur des Lucius Cornelius Sulla Felix herrschten in Rom Willkür und Gesetzlosigkeit. Für ihre erste Arbeit als Operndirigentin hat sich die renommierte Blockflötistin und Alte-Musik-Spezialistin Dorothee Oberlinger mit Lucio Cornelio Silla einen packenden Thriller herausgesucht. Händels Musikdrama über den skrupellosen wie brutalen römischen Diktator zeichnet sich durch große musikalische Kreativität und einen Reichtum an Klangfarben aus. In Göttingen ist die selten gespielte Oper in einer halbszenischen Fassung in barocken Kostümen zu erleben.

Zusätzliche Information:
Ermäßigungen:
SchülerInnen, StudentInnen (bis 27 Jahre), Auszubildende Freiwilligendienstleistende sowie Erwerbslose und Schwerbehinderte (ab 80 %) erhalten gegen Vorlage eines Ausweises im Vorverkauf den ermäßigten Preis.

Inhaber der NDR Kulturkarte erhalten Tickets direkt über den Veranstalter oder NDR Kulturshop in Hannover. (10% Nachlass). In diesem Fall senden Sie Ihre Ticketbestellung (bitte Nummer der NDR-Kultur-Karte mit angeben) an: [email protected] unter Angabe Ihrer Bankverbindung.
Fotostrecke
Termine und Orte
keine Information vorhanden
Inserent: Reservix
Registriert: 29.01.2016, insgesamt hinzugefügt: 41468

Zuletzt aktualisiert am: 26.05.2017
zagluwka
advanced
Absenden