15. Internationales Pianistenfestival 2017 - 2. Abend

Diskotheken | Konzerte | Feste | Tanzen
Information
Genre: Klassik.

Am Donnerstag, den 11. Mai wird zunächst der junge deutsche Pianist Florian Glemser auftreten. Erst kürzlich nannte das Magazin Der Spiegel sein Spiel „brillant“ und „virtuos“ und schrieb weiter: „Das ist schon weit mehr als nur eine enorme Talentprobe, das ist eine eindrucksvolle künstlerische Visitenkarte.“ Es wird spannend, wie Glemser seine Virtuosität auf dem neuen Flügel, den sein Vater für den Festsaal ausgesucht hat, zum Ausdruck bringt.

Unser diesjähriges Festival beschließen wird nach der Konzertpause der Ungar Marton Kiss. Er hat sich in seiner noch jungen Karriere bereits ein sehr großes Repertoire erarbeitet und wird in Tübingen unter anderem Transkriptionen seines Landsmanns György Cziffra spielen.

Zusätzliche Information:
Ermäßigungen erhalten Sie nur nach Zusendung der jeweiligen Nachweise per E-Mail oder Fax!

Bitte senden Sie die entsprechenden Kopien (Studentenausweis, Schülerausweis, Behindertenausweis etc.) nach Ihrer Bestellung an:
[email protected]
Tel. 07071- 29 74659, Fax 07071-295888
Universität Tübingen - Kulturreferat, Hölderlinstr. 19, 72074 Tübingen

Sobald der Nachweis eingegangen ist, senden wir Ihnen die Karten zu.
Fotostrecke
Termine und Orte
keine Information vorhanden
Inserent: Reservix
Registriert: 29.01.2016, insgesamt hinzugefügt: 41468

Zuletzt aktualisiert am: 26.05.2017
zagluwka
advanced
Absenden